FEStag am Sonntag den 6.11.

FEStag nach langer Herbstpause

Martin Luther und der Grinsekürbis hatten nun ihren Auftritt.
Ab jetzt nageln wir wieder Bälle in die Tore.

Am nächsten Sonntag (6.11.) treffen sich unsere Frau- und Mannschaften im neuehrwürdigen ADK-Komplex zu einem längeren frohlockenden Spieltag.

Zu Besuch sind jeweils 2 Teams aus dem Südwesten und dem Nordosten dieser Stadt. SG OSC-Schöneberg-Friedenau und VfV Spandau-Handball kommen nach Marzahn.

Die Bären beginnen mit einem Spitzenspiel gegen die 4. Vertretung von OSF. Der 2. Platz in der Bezirksliga gehört verteidigt.

Danach spielen unsere 2. Mädels gegen VfV Spandau um den Anschluss ans Mittelfeld.

Ab 14 Uhr spielen unsere 1. Männer gegen den Aufstiegsaspiranten OSF II, und wollen sich weiter festsetzen in der oberen Tabellenhälfte der Landesliga.

Der Höhepunkt ist dann um 16 Uhr die Verbandsligapartie der 1. Frauen gegen den verlustpunktfreien VfV Spandau II.
Die Mädels wollen alles geben, um die Punkte in der Heimat zu behalten.

Unsere Seniorenteams spielen am gleichen Tag auswärts in Köpenick.
Die Ü32 will gegen den Tabellenführer SG Ajax/Altglienicke eine Überraschung reißen.
Die Ü40 arbeitet gegen Eiche Köpenick um die hoffentlich ersten Saisonpunkte.

Sonntag, der 6.11. in der Allee der Kosmonauten 136

10:00 SG FES II – SG OSC-Schöneberg-Friedenau IV
12:00 SG FES II – VfV Spandau-Handball III
14:00 SG FES – SG OSC-Schöneberg-Friedenau II
16:00 SG FES – VfV Spandau-Handball II

10:00 SG Ajax/Altglienicke – SG FES Ü32 Mohnweg 20
15:45 TSV Eiche Köpenick – SG FES Ü40 Aßmannstr. 11

Die Teams freuen sich über Unterstützung aller Art.
Kommet herbei und macht es zu einem grandiosen FEStag!

Die Stadtaffen FES sind natürlich auch allezeit willkommen 😉

FESte Grüße

 

toter-halloween-kuerbis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*